Mag.a Susanne Fink

8230 Hartberg, Ring 234

Österreich

Lichtbahnen-Harmonisierung

Bei der Lichtbahnen-Harmonisierung handelt es sich um eine Form der Meridian-Energetik

Die beiden Kraftströme Yin und Yang sollten in einem harmonischen Verhältnis zueinanderstehen. In unserem Energiesystem bilden sich aber oftmals Blockaden. Ursachen hierfür können z.B. traumatische Erlebnisse, Stress oder Belastungen sein. Blockaden in unserem Energiesystem meldet der Körper mit Schmerzen oder Unwohlsein. 

Die Lichtbahnen-Harmonisierung soll die Energien durch sanftes Berühren des Körpers an bestimmten Punkten wieder zum freien Fließen bringen. Ziel dieser Körperanwendung ist es, blockierte Lebensenergie anzuregen, das ganze Energiesystem wieder in einen harmonisch strömenden Zustand zu bringen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und zu stärken.


Anwendung u.a. bei:

  • Stress, Erschöpfungszuständen, Nervosität
  • Burnout
  • seelischen Belastungen
  • Traumata
u.v.m.


Dauer: ca. 1 Stunde plus Vorgespräch 

Kosten: 60 Euro

Termine nach telefonischer Vereinbarung!

prev next

Hinweis: Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich ausschließlich im energetischen, feinstofflichen Bereich der KlientInnen arbeite und dass die von mir angebotenen energetischen Methoden keinen Arztbesuch und keine psychotherapeutische Behandlung ersetzen. Körperliche Symptome bedürfen immer einer medizinischen Abklärung und Behandlung durch einen Arzt. Bei psychischen Problemen sind Psychologen oder Psychotherapeuten hinzuzuziehen. Es soll eine laufende Behandlung nicht unterbrochen oder abgebrochen werden bzw. eine künftig notwendige Behandlung nicht hinausgeschoben oder ganz unterlassen werden. Vom Arzt verordnete Medikamente sollen nicht abgesetzt werden. Ich stelle keine Diagnosen und gebe kein Heilversprechen ab.